Pressespiegel

Der Sensor macht den Unterschied

Der Sensor macht den Unterschied
» Artikel ansehen [1'334 KB]
Der Gemüsebau (August2016)

Le capteuer fait la différence

Französischer Artikel:
Les cultures arrosées de manière optimale on un rendement plus élevé et sont moins sujettes aus maladies
» Artikel ansehen [1'381 KB]
Le Maraîcher (August2016)

Schlau Bewässern

Die Pflanzenschau in Hombrechtikon steuert die Bewässerung ihrer Gehölze seit letztem Sommer mit einem neuen System. Sensoren messen die Bodenfeuchte und
aktivieren ab einer bestimmten Schwelle automatisch die Bewässerung. So sind die Pflanzen immer genau ihren Bedürfnissen entsprechend versorgt.
» Artikel ansehen [655 KB]
g Plus (Mai 2016)

Quand un ordinateur fait la pluie et le beau temps

Urs Gfeller

Französischer Artikel:
Urs Gfeller Sédeilles (VD)
» Artikel ansehen [603 KB]
Terre & Nature (Juni 2016)

World without water: six solutions to a shortage

Englischer Artikel
» Artikel ansehen [857 KB]
Financial Times (9. Dezember 2014)

Bewässerungssteuerung erhöht Ressourceneffizienz

Bewässerung ist in der Landwirtschaft oft die Basis für sichere Erträge. Ein Projekt der Forschungsgruppe Bodenökologie hat einen schonenderen Umgang mit der Ressource Wasser und eine Verminderung der Nährstoff- und Pestizidauswaschung zum Ziel... Seite 3
» Artikel ansehen [3'686 KB]
ZHAW Transfer (Dezember 2014)

Mit Erfindergeist den Wasserverbrauch drosseln

Die Schweizer Firma Plantcare aus Russikon hat eine sensorbasierte Bewässerungssteuerung entwickelt, welche es ermöglicht, die Pflanzen bedarfsgerecht zu giessen. Das System stösst auf internationales Interesse und bietet für die Grüne Branche viel Potenzial
» Artikel ansehen [784 KB]
gPlus (Juni 2014)

Weniger Wasserverbrauch dank sensorgesteuerter ...

PlantControl CX ist ein intelligentes, selbstlernendes System bei dem drahtlose Sensoren die Feuchtigkeit und die Temperatur im Boden messen und die Daten via Funk einem Bewässerungscomputer melden. Dieser errechnet die nötige Wassermenge und setzt die Bewässerung automatisch in Gang.
» Artikel ansehen [772 KB]
der Gartenbau (Juni 2014)

"Uns bleibt nun mehr Zeit"

Daniel Fischer

Daniel und Max Fischer sind die ersten Biobauern der Schweiz, die ihr Gemüse mit Hilfe von Bodensensoren und einem Computer bewässern. In enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern wurde das intelligente Bewässerungssystem auf ihrem Hof an die Bedürfnisse des biologischen Landbaus angepasst.
» Artikel ansehen [2'962 KB]
Bauernzeitung (Februar 2014)

Tröpfchenweise auf den Weltmarkt

Höhere Erträge bei tieferem Wasserverbrauch? Ein neues Bewässerungssystem aus Russikon soll es möglich machen. Die Entwicklung hat gute Chancen, sich weltweit in der Landwirtschaft durchzusetzen.
» Artikel ansehen [368 KB]
Der Landbote (Oktober 2013)

Intelligente Software

Die Firma PlantCare überzeugt mit "Plantomat PRO", einer neuen Bewässerungstechnologie, die es bei entsprechend grossem Wasserreservoir ermöglicht, dass die Pflanzen mehrere Monate nicht mehr von Hand gegossen werden müssen...
» Artikel ansehen [2'701 KB]
Schweizer Garten (Juni 2013)

Lernfähiges Steuerungssystem für die Fertigation

Im Bereich der Fertigationstechnik ist das System „PlantCare“ seit rund zwei Jahren auf dem Markt. Es ist ein Bewässerungssystem, das mit einer einzigen Steuerungseinheit bis zu 60 funkgesteuerte Sensoren verwalten kann,…
» Artikel ansehen [5'738 KB]
Früchte & Gemüse (April 2013)

Un système de pilotage de la fertigation

En matière de technique de fertigation, le système „PlantCare“ est sur le marché depuis deux ans environ. C‘est un système d’irrigation capable de gérer à partir d’une seule unité centrale jusqu’à soixante capteurs radiocommandés....
» Lire l'article [5'738 KB]
Fruits & Légumes (April 2013)

Kunstwerk mit modernster Technologie

Video über PlantArt, ein Kunstwerk, das über die modernste Bewässerungstechnolgie verfügt, welche jemals entwickelt wurde.

Ein Kunstwerk, das sich selbst giesst

Vor dem Technikum steht eine neue Eisenskulptur, die auch ein vertikaler Garten und eine Solaranlage ist, sich selbst mit Wasser versorgt und im Notfall per SMS den Gärtner ruft...
» Artikel ansehen [199 KB]
» Sehen Sie das Video dazu
Der Landbote (April 2013)

Eine Skulptur erwacht zum Leben

Mit dem Kunstprojekt «PlantArt» gewann die Interessengemeinschaft, zusammengesetzt aus dem Künstlerduo ChrisPierre Labüsch, Andreas Dreisiebner und Walter Schmid, den ersten Preis der «KlimaLandsgemeinde» 2012....
» Artikel ansehen [510 KB]
» Fortsetzung [277 KB]
Winterthurer Zeitung (April 2013)

Intelligente Sensoren

Der PlantControl CX ist weltweit der erste selbstlernende Bewässerungscomputer, der die Messwerte von bis zu 60 drahtlos verbundenen Bodenfeuchtesensoren intelligent auswertet...
» Artikel ansehen [2'946 KB]
Gartenidee (Februar 2013)

ÖGA Neuheitenauszeichnung für PlantControl CX

Die ÖGA-Neuheitenauszeichnung wurde in diesem Jahr an insgesamt zehn Exponate vergeben....Für produzierende Gärtnereien ist der PlantControl CX zu nennen.
» Artikel ansehen [164 KB]
Gärtnerbörse (August 2012)

Sensorgesteuertes Bewässerungssystem

Der PlantControl CX ist ein selbstlernender Bewässerungscomputer. Die laut Hersteller völlig wartungsfreien Sensoren messen die Bodenfeuchte und die Bodentemperatur und übermitteln die Messwerte an die Zentraleinheit.
» Artikel ansehen [76 KB]
DEGA / GALABAU (August 2012)

Weltneuheit: Selbstlernender Bewässerungscomputer

Der PlantControl CX ist weltweit der erste selbstlernende Bewässerungscomputer, der mittels drahtlos verbundenen Sensoren den pflanzenverfügbaren Wasseranteil in der Erde ermittelt.
» Artikel ansehen [59 KB]
Freude am Garten (Juli 2012)

Der Plantomat im Fernsehen

Die Fernsehmoderatorin Silvi Herzog stellt auf Tele M1 den Plantomat PRO, unser innovatives Langzeit-Bewässerungssystem, vor.
» Film ansehen

Der Plantomat PRO setzt neue Massstäbe..

Die Schweizer Firma PlantCare bringt das erste vollautomatische Langzeit-Bewässerungssystem auf den Markt, das Topfpflanzen bis zu zwölf Monaten mit der richtigen Menge Wasser versorgt.
» Artikel ansehen [808 KB]
Facility Services (August 2011)

Fortschrittliche Bewässerungsüberwachung

Das PlantCare SMS DryAlarm System der Firma PlantCare wird zum Beispiel zur Überwachung von hochwertigen Raumbegrünungen wie Innengärten oder Pflanzenwänden sowie in Gewächshäusern eingesetzt.
» Artikel ansehen [2'638 KB]
Swiss Garden & Ambiance (Juli 2011)

PlantCare Sensoren für das Max Planck Institut

Lesen Sie im Folgenden die Pressemitteilung des Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie über ein Forschungsprojekt, bei welchem drahtlose Bodenfeuchtesensoren der PlantCare AG eingesetzt werden.
» Artikel ansehen [346 KB]
Max Planck Institut (Mai 2011)

Einer, der die Pflanzen versteht.

Das auf dem Markt zurzeit innovativste Bewässerungssystem Plantomat PRO übernimmt das Pflanzgiessen automatisch bis zu zwölf Monate. Dank Schweizer Ingenieurskunst gehören knusprige Pflanzen der Vergangenheit an.
» Artikel ansehen
Winterthurer Stadtanzeiger (März 2011)

Plantomat, der Pflanzenflüsterer

Ohne sie gäbe es kein Leben auf der Erde. Sie begegnen uns überall und tragen auch in unseren privaten oder geschäftlichen Räumlichkeiten zu einer erhebenden Stimmung bei. Die Rede sei hier, es ist ja auch unschwer zu erraten, von den Pflanzen, unseren «grünen Freunden».
» Artikel ansehen [762 KB]
Swiss Garden & Ambiance (März 2011)

Mini-Bewässerungscomputer für Gefässe

"Auf der IPM 2010 hat PlantCare den Plantomat vorgestellt. Im Zusammenwirken mit einer Pumpe, einem Bewässerungsschlauch und dem Feuchtesensor kann mit dem Plantomat ein grösseres Pflanzgefäss mit integriertem Wasserspeicher, wie es in der Raumbegrünung oft der Fall ist, wochen- oder monatelang selbständig mit Wasser versorgt werden"
» Artikel ansehen [153 KB]
DEGA Produktion&Handel (Juli 2010)

Blinkalarm bei Wassermangel

"Der patentierte Erdfeuchte-Sensor Moistick digital von PlantCare zeigt fortlaufend die Bodenfeuchte in Balkenform an."
» Artikel ansehen [151 KB]
DEGA Produktion&Handel (Juli 2010)

Neues Bewässerungssystem

"Mit Plantomat werden neue Massstäbe in der Bewässerung gesetzt."
» Artikel ansehen [93 KB]
Freude am Garten (Juli 2010)

Wasser Marsch

"Der Plantomat hält Topfpflanzen mit einer Tankfüllung mehrere Monate feucht und weiss immer, wieviel Wasser sie benötigt."
» Artikel ansehen [272 KB]
Florist (Mai 2010)

PlantCare Plantomat Langzeitbewässerungssystem

"Mit dem intelligenten Langzeitbewässerungssystem PlantCare Plantomat® beginnt ein neues Zeitalter der Pflanzenpflege. Je nach Pflanzenart, Standort und Grösse des Reservoirs übernimmt der Plantomat® die automatische Bewässerung der Pflanze bis zu 9 Monate. Längere Abwesenheiten sind somit problemlos möglich."
» Artikel ansehen [91 KB]
Gestalten und Verkaufen (Mai 2010)

Neuheit von der IPM Essen 2010 - PlantomatŪ

"Plantomat® ist ein Langzeitbewässerungssystem für optimale Pflanzenbewässerung von Großgefäßen, sowohl bei der Innenraumbegrünung, wie im Außenbereich. Dieses erste vollautomatische Langzeit-Bewässerungssystem bringt die Schweizer Firma PlantCare auf den Markt. Das System versorgt Pflanzen in Großgefäßen bis zu 9 Monate mit der richtigen Menge Wasser."
» Artikel ansehen [133 KB]
Hydrotip Deutschland (März 2010)

Weltneuheit von PlantCare

"Das neues Zeitalter der Pflanzenpflege
Die Schweizer Firma PlantCare bringt das erste vollautomatische Langzeitbewässerungs-system auf den Markt, welches Topfpflanzen während bis zu 9 Monaten mit der richtigen Menge Wasser versorgt. Eine Weltneuheit ist der Plantomat, der vom 26. bis 29. Januar 2010 an der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Drei gewichtige Vorteile unterstreichen seine Einzigartigkeit:..."
» Artikel ansehen [117 KB]
Swiss Garden&Ambiance (Februar 2010)

Das sollten Sie gesehen haben

"Eine Weltneuheit ist der Plantomat, der in Essen zum ersten mal der Öffentlichkeit vorgestellt wird."
» Artikel ansehen [246 KB]
TASPO today (Februar 2010)

Den Pflanzendurst im Blick

"Das Schweizer Unternehmen PlantCare erweitert seine Produktpalette um den Moistick digital, eine Weiterentwicklung des Bodenfeuchtesensors Moistick. Das neue Produkt biete die gleiche innovative Technologie des Moistick und darüber hinaus eine digitale Feuchtigkeits-Statusanzeige."
» Artikel ansehen [463 KB]
Das Magazin für Zierpflanzenbau (September 2009)

Der Stick fürs Feuchte

"Der Moistick meldet sich mit einem blinkenden Licht, sobald die Topfpflanze Durst hat. Der Pflanzenversteher ist eine clevere Sache. "
» Artikel ansehen [414 KB]
Blick.ch (August 2009)

Der MoistickŪ im deutschen Fernsehen

Peter Behrens, Gärtnermeister und WDR Studioexperte in der Sendung "daheim & unterwegs", stellt den Moistick® als eine von drei Neuheiten an der IPM vor. Die IPM ist die grösste Pflanzenmesse der Welt mit über 1'400 Ausstellern aus 46 Ländern.
» Film anschauen

Digitaler Durstmelder

"PlantCare hat seinen Bodenfeuchtesensor weiterentwickelt und auf der IPM (2009) vorgestellt."
» Artikel ansehen [260 KB]
Garten&Lifestyle (März 2009)

Immer im Bild über den Durst der Pflanze

"Ein Jahr nach Einführung des Moistick stellt das Schweizer Unternehmen PlantCare ein weiteres Produkt aus seiner Palette vor: den Moistick digital, einen Bodenfeuchtesensor mit digitaler Feuchtigkeits-Statusanzeige."
» Artikel ansehen [1'067 KB]
Garten & Freizeitmarkt (März 2009)

Hilfe für den grünen Daumen

".... Inzwischen ist bereits eine neue "Moistick"-Generation auf dem Markt, die den Feuchtegehalt des Substrats permanent digital anzeigt."
» Artikel ansehen [1'231 KB]
G&V-Gestalten und Verkaufen (März 2009)

Digitale Bewässerungshilfe

Ein Jahr nach Einführung des preisgekrönten Bodenfeuchtesensors "Moistick" stellt das Schweizer Unternehmen PlantCare eine Weiterentwicklung vor, den "Moistick digital".
» Artikel ansehen [418 KB]
Schweizer Garten (März 2009)

Neuer Bodenfeuchtesensor

Ein Jahr nach der Einführung des Moistick bringt das Schweizer Unternehmen PlantCare den Moistick digital auf den Markt.
» Artikel ansehen [344 KB]
DEGA/Produktion&Handel (Januar 2009)

Moistick neu mit digitaler Anzeige

Inzwischen hat die Erfinderfirma PlantCare mit ihrem Bodenfeuchtesenor für In- und Outdoor Pflanzengefässe international Fuss gefasst...
» Artikel ansehen [119 KB]
Der Gartenbau (Januar 2009)

PlantCare erweitert Produktpalette

PlantCare erweitert seine Produktpalette mit Moistick digital, eine Weiterentwicklung des Bodenfeuchte-Sensors Moistick...
» Artikel ansehen [291 KB]
Markt in Grün (Januar 2009

Gießen oder nicht Gießen?

Diese Frage lässt sich mit Hilfe der Neuvorstellung von PlantCare auf einen Blick beantworten. Den Moistick Digital stellt das Schweizer Unternehmen auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) vor. Vom 29. Januar bis 1. Februar 2009 findet die IPM in Essen statt. Bei dem Moistick Digital handelt es sich um eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Bodenfeuchte-Sensors Moistick.
» Artikel ansehen [167 KB]
Haus & Garten (Januar 2009)

Immer im Bild über den Durst der Pflanzen

Das Schweizer Unternehmen PlantCare erweitert seine Produktpalette: Auf der IPM in Essen stellt es den Moistick Digital, eine Weiterentwicklung des Bodenfeuchtesensors Moistick, vor. Das neue Produkt biete die gleiche innovative Technologie des Moistick und darüber hinaus eine digitale Feuchtigkeits-Statusanzeige.
» Artikel Ansehen [628 KB]
(TASPO Dezember 2008)

Substrat-unabhängiger Feuchtesensor

PlantCare hat den ersten Bodenfeuchtesensor herausgebracht, der sowohl in Erd- als auch in mineralischen Substraten eingesetzt werden kann.
» Artikel ansehen [344 KB]
DIY in Euorope (September 2008)

Richtig bewässern

Der "Moistick® Bodenfeuchtesensor" von PlantCare meldet zuverlässig mit einem blinkenden roten Licht, wann ein Nachgiessen der Pflanzen erforderlich ist. Optimales Wachstum sowie längere Lebensdauer werden somit erreicht.
» Artikel ansehen [221 KB]
Der Handel (September 2008)

Markterfolg für MoistickŪ, den neuen Feuchtesensor

Markterfolg für Moistick®, den neuen Bodenfeuchtesensor
Die an der öga mit einer Neuheitenauszeichnung prämierte Weltneuheit Moistick® hat sich seit seiner Lancierung im vergangenen September gut eingeführt.
» Artikel ansehen [273 KB]
Der Gartenbau (Juli 2008)

ÖGA prämiert den MoistickŪ

Eine zwölfköpfige Fachjury zeichnet den Moistick® aufgrund seiner Vereinfachung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen, Umweltverträglichkeit sowie Wirtschaftlichkeit aus.
» Artikel ansehen [308 KB]
Der Gartenbau (Juli 2008)

Elektronik löst den Grünen Daumen ab

Das Giessen von Zimmer-, Balkon- und Terrassenpflanzen gelingt bekanntlich mit einem Grünen Daumen. Möglicherweise hat dieses Gefühl fürs Gärtnern bald ausgedient. Ein elektronischer Feuchtesensor meldet, wenn Pflanzen dursten.
» Artikel ansehen [1'299 KB]
Espace Media (Mai 2008)

Intelligente Bewässerungssysteme

Moistick als Weltneuheit
Mit dem Moistick wird es zur interessanten Alternative. Das Gerät ist eine Entwicklung der Schweizer PlantCare AG, die sich auf intelligente Bewässerungssysteme für Indoor- und Outdoor-Bepflanzungen konzentriert.
» Artikel ansehen [819 KB]
Florist (Mai 2008)

"Intelligente" Gefässe aus Kunststoff

Eine weitere Neuheit ist der Moistick®. Dieser elektronische Giessanzeiger blinkt, wenn die Pflanze Wasser benötigt.
» Artikel ansehen [476 KB]
Freude am Garten (April 2008)

Substrat-unabhängiger Feuchtesensor

PlantCare hat den weltweit ersten Bodenfeuchtesensor herausgebracht, der sowohl in Erd- als auch in mineralischen Substraten eingesetzt werden kann.
» Artikel ansehen [428 KB]
Garten & Lifestyle (März 2008)

Wenn die Pflanze anruft ...

Pflanzenliebhaber gibt es viele. Dass nicht alle gleichzeitig glückliche Pflanzenbesitzer sind, hat ganz verschiedene Ursachen. Eine, die in der heutigen Zeit ganz oben steht, heisst: "Wir sind oft unterwegs, wir arbeiten lange und wir haben deswegen keine Möglichkeit, die Pflanze so zu versorgen, dass Sie uns Freude macht." Das auf der IPM 2008 in Essen vorgestellte "Luwasa LT Longtime"-System inklusive des "Moistick®" bietet Lösungen.
» Artikel ansehen [4'051 KB]
Grüner Markt (März 2008)

Die grüne Ecke... Pflegeleicht

Mit schönen und gesunden Pflanzen wird Ihre Umgebung zur Oase. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen mit dem Moistick® eine Weltneuheit vor. Dank diesem Feuchtesensor gedeihen Ihre Pflanzen auch ohne «grünen Daumen».
» Artikel ansehen [151 KB]
Zulgpost (November 2007)

Moistick Pflegeleicht:

"An schönen und gesunden Pflanzen kann man sich auch erfreuen, wenn man keinen „grünen Daumen“ hat. Ein neues System vereinfacht und reduziert die Pflege erheblich."
» Artikel ansehen [344 KB]
Schweizer Garten (Oktober 2007)

Für Sie ausgesucht:

"Intelligente Bewässerungshilfe"
» Artikel ansehen [852 KB]
Schweizer Garten (Oktober 2007)

Weltneuheit (Moistick) vorgestellt.

"Die Interhydro, Allmendingen, will die Feuchtigkeitsmessung revolutionieren. Vergangene Woche stellte sie am Internationalen Luwasa-Meeting das neue Messgerät namens Moistick vor."
» Artikel ansehen [377 KB]
Der Gartenbau (September 2007)

Der Moistick blinkt, wenn die Pflanze dürstet:

„… Eine Komponente dieses Systems ist der von der PlantCare AG entwickelte Bodenfeuchte-Sensor Moistick, eine zweifellos interessante technische Neuheit.“
» Artikel ansehen [4'358 KB]
g'plus (September 2007)