PlantControl CX Bewässerungssteuerung

Syngenta Crop Protection

Projekt
Einfluss verschiedener Bodenfeuchte-Bandbreiten und der Bodentemperatur auf Pflanzenkrankheiten, Trockentoleranz Forschung, verschiedene Kulturen.

Kunde
Syngenta Crop Protection

Länder
Schweiz

Ziel
Das Verständnis über den Einfluss der Bodenfeuchte und Bodentemperatur auf das Pflanzenwachstum ist im Bereich der Landwirtschaft von zentraler Bedeutung. Das Ziel dieses Forschungsprojektes ist es, das Pflanzenwachstum sowie den Schädlingsbefall zu untersuchen, wenn die Erde automatisch innerhalb eines Feuchtebandes gehalten wird.

PlantCare Lösung
Zwei PlantControl CX Bewässerungssteuerungen sowie 70 drahtlose Bodenfeuchtesensoren. Der PlantControl CX ermöglicht die Voreinstellung einer Trockenschwelle für bis zu 32 verschiedene Bewässerungszonen. Ein zweiter Schwellwert definiert die Zielfeuchte des Bodens nach einer Bewässerung. Das System passt nun automatisch die Wassermenge so an, so dass der Feuchtigkeitsgehalt immer in der gleichen Bandbreite gehalten wird und dies ohne menschlichen Eingriff.

Kundenerfahrung mit PlantCare Lösung
"Der PlantControl CX ist genau das, was wir gesucht haben. Die sensorgesteuerte und intelligente Bewässerungsregelung mit den vielseitigen Optionen ermöglicht es uns, die Pflanzenkulturen sehr spezifisch zu bewässern und so unterschiedliche Feuchte-Bandbreiten einzuhalten. Diese Möglichkeit ist absolut einzigartig und sehr wichtig für unsere Forschung."
Dr. Claudio Screpanti, Teamleiter Syngenta Crop Protection, Schweiz